Zurück

Mittagessen in Schulen und Kitas

Beschreibung

Kind- und jugendgerechtes Mittagessen bei Ganztagsangeboten

Die Verbandsgemeinde bietet den Ganztagsschülerinnen und –schülern der Realschule plus und der Wolfsteinschule (Grundschule) Bad Marienberg ein kind- und jugendgerechtes Mittagessen an. In den Kindertagesstätten stellen deren Träger ein kindgerechtes Mittagessen bereit. 

Gebühren

Die Höhe des Essensbeitrages legen die Träger der Kindertagesstätten bzw. die Verbandsgemeinde für ihr schulisches Angebot fest. Eine Reduzierung des Essensgeldes ist aus finanziellen Gründen auf bis zu einem Euro pro Essen möglich.

benötigte Dokumente

Reduzierung des Essensgeldes im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets: Nachweis über den Bezug von Arbeitslosengeld II, Wohngeld, Kinderzuschlag oder Grundsicherung im Alter oder bei Erwerbsunfähigkeit. Über Ihren Antrag entscheidet das Jobcenter bzw. die Kreisverwaltung.

Sozialfonds des Landes Rheinland-Pfalz: Nachweis über Lernmittelfreiheit bzw. die Voraussetzungen dazu. 

Zuständige Organisationseinheit(en)

Kontakt

Nicole Balwinski
E-Mail: nicole.balwinski@bad-marienberg.de
Telefon: 02661/6268-233
Raum 117 (Verbandsgemeindeverwaltung, Erdgeschoss)
zum Kontaktformular

Christine Himmelberg
E-Mail: christine.himmelberg@bad-marienberg.de
Telefon: 02661/6268-233
Raum 117 (Verbandsgemeindeverwaltung, Erdgeschoss)
zum Kontaktformular

Annegret Schütz
E-Mail: annegret.schuetz@bad-marienberg.de
Telefon: 02661/6268-234
Raum 122 (Verbandsgemeindeverwaltung, Erdgeschoss)
zum Kontaktformular