Beförderung in höhere Dienstgrade

zahlreicher Feuerwehrleute der Verbandsgemeinde

 28.12.2017

Unser Foto zeigt die zum Hauptfeuermann, Löschmeisterin und Löschmeister sowie zur Oberlöschmeisterin und Oberlöschmeister beförderten Kameradinnen und Kameraden. Bürgermeister Jürgen Schmidt (rechts) überreichte die entsprechenden Urkunden und Rangabzeichen. Sein Nachfolger Andreas Heidrich (2.v.r.) und der Stellvertretende Wehrleiter der Verbandsgemeinde Bad Marienberg Frank Schiffmann (links) assistierten dem Bürgermeister und gehörten zu den ersten Gratulanten. Foto: Röder-Moldenhauer

Bei der alljährlichen großen Ehrungs- und Beförderungsveranstaltung für die 14 Freiwilligen Feuerwehren in der Verbandsgemeinde Bad Marienberg konnte Bürgermeister Jürgen Schmidt im vollbesetzten Nistertaler Bürgerhaus zahlreiche Beförderungen vornehmen.

Befördert wurden:

Zum Hauptfeuerwehrmann:
Philipp Schuster (FF Mörlen),  Marcel Birk, André Donath (beide FF Nistertal), Till Schmidt, Viktor Tschischewski (beide FF Unnau).

Zur Löschmeisterin/Zum Löschmeister:
Tamara Krüger (FF Unnau), Ulrich Leukel, (FF Dreisbach), Güral Kanbur (FF Kirburg).

Zur Oberlöschmeisterin/Zum Oberlöschmeister:
Dirk Becher (FF Hahn), Markus Becker, Bernd Kujat (beide FF Langenbach), Klaus Schmidt, Mathias Schürg (beide FF Nistertal).

(Bericht wird fortgesetzt)