Tätigkeit in einer Kita

Haben Sie Interesse an einer (Vertretungs-) Tätigkeit? Dann melden Sie sich!

 08.02.2018

Die Stadt und die Ortsgemeinden sowie der Kindergartenzweckverband Neunkhausen sind die Träger der Kita’s in der Verbandsgemeinde Bad Marienberg.

Die Träger wollen das vielfältige, in den letzten Jahren ausgebaute Betreuungsangebot auch bei einem Personalausfall aufrecht erhalten. Damit das möglich ist, benötigen die Kita’s zuverlässige Vertretungskräfte zur Förderung der Kinder.

Eine pädagogische Ausbildung ist für zeitlich befristete Vertretungskräfte nicht vorgeschrieben. Die wichtigste Voraussetzung ist eine persönliche Eignung für diese Tätigkeit.

Für die Beschäftigung und das Entgelt gilt der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst.

Mit diesem Aufruf wollen wir interessierte und geeignete Kräfte finden, die in Zukunft Vertretungen in den Kindertagesstätten übernehmen möchten.

Wenn Sie an einer befristeten Vertretungstätigkeit interessiert sind, bitten wir Sie, uns zu informieren:
   Verbandsgemeindeverwaltung Bad Marienberg
   - Personalstelle -
   Kirburger Straße 4
   56470 Bad Marienberg
   E-Mail: verbandsgemeinde@bad-marienberg.de
   (Tel. 02661/6268-316)

Benötigt eine Kita eine Vertretungskraft, leiten wir Ihre Interessensbekundung weiter. Die Entscheidung über einen Einsatz in einer Kita trifft alleine der Träger (Stadt, Ortsgemeinden oder der Kindergartenzweckverband Neunkhausen). Als Verwaltungsstelle der Träger unterstützen wir deren Arbeit und helfen mit, die Entscheidungen vorzubereiten.

Verbandsgemeindeverwaltung