Verbandsgemeindewerke erneuern Kanal- und Wasserleitung in Nistertal

VGV informiert

 04.10.2017

Björn Müller (Mitte) betreut seitens der Verbandsgemeinde Bad Marienberg die Baustelle in der Nistertaler Gartenstraße. Martin Giehl (rechts) und Burkhard Herbst vom ausführenden Unternehmen erläutern den Baufortschritt. Foto: VG-Verwaltung

Vor kurzem haben die Bauarbeiten zur Erneuerung der Kanal- und Wasserleitung in der Gartenstraße in Nistertal begonnen. Die Ortsgemeinde Nistertal hat sich den Ausbauarbeiten in einer Gemeinschaftsmaßnahme mit den Verbandsgemeindewerken angeschlossen.

Die Investitionssumme der voraussichtlich bis Ende November andauernden Tief- und Straßenbauarbeiten liegt bei rund 185.000 €. Allein auf die Verbandsgemeindewerke entfallen hierbei 145.000 €. Die Ortsgemeinde Nistertal investiert 40.000 € für die Erneuerung der verbleibende Fahrbahnrestfläche.

Verbandsgemeinde Bad Marienberg