"Westerburger Straße" wieder freigegeben

Erneuerung in Langenbach bei Bad Marienberg abgeschlossen

 02.06.2017

Von Links: Sebastian Else (Polier, Fa. K. Müller), Kurt Müller (Geschäftsführer, Fa. K. Müller), Jörg Christian (Bauleitung, Fa. K. Müller), Daniel Schneider (Bauleitung, Ing.-Büro Klapp+Müller), Matthias Hombach (techn. Werkleiter), Andreas Heidrich (Erster Beigeordneter)

„Westerburger Straße“ in Bad Marienberg-Langenbach wieder für den öffentlichen Verkehr freigegeben

Die Erneuerung der schadhaften Kanal- und Wasserleitungen in der „Westerburger Straße“ in Langenbach bei Bad Marienberg ist abgeschlossen. Dank des zügigen Baufortschrittes konnte die Maßnahme bereits sechs Wochen früher als ursprünglich geplant soweit fertig gestellt werden, dass der Durchgangsverkehr die Straße wieder nutzen kann.

Dank an die Anlieger

Dank gilt nicht nur der bauausführenden Fa. Kurt Müller GmbH aus Bad Marienberg und der Bauleitung durch das Ing.-Büro Klapp+Müller, sondern ganz besonders auch den betroffenen Anliegern, die sämtliche Unannehmlichkeiten, die eine solche Baumaßnahme mit sich bringt, ertragen haben und bei anstehenden Problemstellungen der jeweiligen Hausanschlusssituation konstruktiv mitgewirkt haben. Dieses „Miteinander“ ist leider heutzutage nicht mehr selbstverständlich, aber hat hier wieder einmal gezeigt, wie wichtig dies ist, um gemeinsam zum Ziel zu kommen.

Verbandsgemeindeverwaltung Bad Marienberg