Das MarienBad in Bad Marienberg erfreut sich seit Jahren steigender Besucherzahlen. Auf über 3.000 m² bieten wir unseren Gästen rund um Sauna, Schwimmbad, Wellness und Wohnmobilpark alles zur Erholung.

Zur Verstärkung des Teams sucht das MarienBad ab sofort

Lohn- / Finanzbuchhalter(in) in Teilzeit

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufm. Ausbildung vorzugsweise zum / zur Steuerfachangestellten oder Steuerfachwirt / in
  • Kenntnisse der arbeitsvertraglichen, lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Vorgaben
  • Ausgeprägte Team- und Serviceorientierung
  • Freude an selbstständiger Arbeit sowie die Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Gute DATEV Kenntnisse, insbesondere LODAS von Vorteil
  • Berufserfahrung in der Personalabrechnung sowie im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht

Ihre Aufgabe umfassen:

  • Selbstständige Erstellung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Ansprechpartner für Mandanten, Behörden und Krankenkassen
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Führung der Finanzbuchhaltung einzelner Mandanten
  • Abwicklung und Kontrolle des laufenden Zahlungsverkehrs
  • Erstellung und Durchführung von Monats-, Quartals-, und Jahresabschlüssen
  • Turnusmäßige Erstellung und Übermittlung der USt- und LSt-Voranmeldung

Wir bieten Ihnen

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem motivierten Team und in einem angenehmen Arbeitsklima
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie eigene Ideen einbringen und umsetzen können
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • Regelmäßige Fortbildungen
  • Aufstiegsmöglichkeiten zur / zum Teamleiter / in

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angaben des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.
Gerne auch per E-Mail an mail@marienbad-info.de

MarienBad GmbH • Bismarckstraße 65 • 56470 Bad Marienberg
Telefon: 02661/1374 • Fax: 02661/3090 • mail@marienbad-info.de
www.marienbad-info.de

Die Stadt und die Ortsgemeinden sowie der Kindergartenzweckverband Neunkhausen sind die Träger der Kita’s in der Verbandsgemeinde Bad Marienberg.

Die Träger wollen das vielfältige, in den letzten Jahren ausgebaute Betreuungsangebot auch bei einem Personalausfall aufrecht erhalten. Damit das möglich ist, benötigen die Kita’s zuverlässige Vertretungskräfte zur Förderung der Kinder.

Eine pädagogische Ausbildung ist für zeitlich befristete Vertretungskräfte nicht vorgeschrieben. Die wichtigste Voraussetzung ist eine persönliche Eignung für diese Tätigkeit.

Für die Beschäftigung und das Entgelt gilt der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst.

Mit diesem Aufruf wollen wir interessierte und geeignete Kräfte finden, die in Zukunft Vertretungen in den Kindertagesstätten übernehmen möchten.

Wenn Sie an einer befristeten Vertretungstätigkeit interessiert sind, bitten wir Sie, uns zu informieren:
   Verbandsgemeindeverwaltung Bad Marienberg
   - Personalstelle -
   Kirburger Straße 4,
   56470 Bad Marienberg
   E-Mail: verbandsgemeinde@bad-marienberg.de
   (Tel. 02661/6268-316)

Benötigt eine Kita eine Vertretungskraft, leiten wir Ihre Interessensbekundung weiter. Die Entscheidung über einen Einsatz in einer Kita trifft alleine der Träger (Stadt, Ortsgemeinden oder der Kindergartenzweckverband Neunkhausen). Als Verwaltungsstelle der Träger unterstützen wir deren Arbeit und helfen mit, die Entscheidungen vorzubereiten.

Verbandsgemeindeverwaltung