Zurück

Eheurkunde

Beschreibung

Die Eheurkunde ist der Nachweis über die Eheschließung und über eine evtl. geänderte Namensführung der Eheleute, sowie über eine evtl. Auflösung der Ehe.

Die Eheschließung wird im Eheregister des Standesamts eingetragen. Auf Grund dieses Eintrages kann das Standesamt, welches die Beurkundung vorgenommen hat, auf Antrag eine Eheurkunde ausstellen. Die Urkunde kann mündlich, schriftlich, elektronisch oder per Fax beantragt werden.

Inhalt der Eheurkunde:

  • die Vor- und Familiennamen der Ehegatten
  • Ort und Tag der Geburt
  • die Religionszugehörigkeit (auf Wunsch)
  • die Namensführung nach der Eheschließung und
  • Ort und Tag der Eheschließung

Ist die Ehe aufgelöst, ist dies auch aus der Eheurkunde ersichtlich.

Gebühren

  • 12,00 Euro
  • 6,00 Euro jede weitere gleichzeitig beantragte Ausfertigung

benötigte Dokumente

  • gültiger Personalausweis

Rechtsgrundlagen (allgemein)

Personenstandsgesetz (PStG)

Zuständige Organisationseinheit(en)

Kontakt

Marcel Wisser
E-Mail: marcel.wisser@bad-marienberg.de
Telefon: 02661/6268-222
Raum 123 (Verbandsgemeindeverwaltung, Erdgeschoss)
zum Kontaktformular