Zurück

Lautzenbrücken

Lautzenbrücken

Kurzinformation zur Gemeinde

Einwohner: 446

Größe der Gemeinde: 429.20  ha

Gewerbebetriebe: 19

Ortsbürgermeister: Karsten Lucke

E-Mail: lautzenbruecken@t-online.de

Internet: www.lautzenbruecken.de

Einwohnerstatistik
Weitere statistische Informationen
Google Maps

Die Ortsgemeinde Lautzenbrücken liegt mit ihren 432 Einwohnern und einer Gemarkungsgröße von 430 ha, davon 200 ha Wald, im Norden der Verbandsgemeinde Bad Marienberg. Schon 1262 wurde der Ort urkundlich als „Luytzebrucke“ erwähnt.

Die früher durch den Basalt-Abbau und die Nebenerwerbslandwirtschaft geprägte Gemeinde auf einer Höhenlage von ca. 500 Meter nahe der Bundesstraße 414, der alten Köln-Leipziger-Handelsstraße, hat sich aus einer ursprünglichen Siedlerstelle an der Kleinen Nister in den letzten 50 Jahren zu einer schmucken Wohngemeinde entwickelt. Zur Ortsgemeinde gehören die beiden kleinen Ortsteile Hohensayn und die Eisenkaute.

In Lautzenbrücken lässt es sich gut wohnen und leben. Dazu hat die Ortsgemeinde in den letzten Jahrzehnten viele moderne Angebote für die Bürgerschaft realisiert. Dazu gehören u.a. die moderne Mehrzweckhalle mit Kegelbahn, das gemütliche Dorfgemeinschaftshaus in der ehemaligen Dorfschule in der Ortsmitte sowie eine ansprechende Grillhütte am Ortsrand mit großzügigem Außengelände, direkt am mit Fitnessgeräten ausgestatteten Mehrgenerationenplatz. Ein landschaftlich schön gelegener Weiher lädt zum Verweilen, allerdings nicht zum Baden ein. Die gemeindlichen Gebäude sind für sportliche Aktivitäten oder für Familienfeiern und sonstige Veranstaltungen wie geschaffen und fördern die gute Dorfgemeinschaft, die auch durch ein reges Vereinsleben und private Initiativen, wie z. B. der aktuell aus der Taufe gehobenen „Spinnstube“, belebt wird. Auch an die Jüngsten ist gedacht: Ein vielseitiger Kinderspielplatz mit parkähnlichem Charakter und ein weiterer Kinderspielplatz mit naturnaher Konzeption im aktuellen Neubaugebiet komplettieren das umfangreiche Freizeitangebot.

Weitere Informationen

Das Bürgermeisteramt

Ortsbürgermeister

Karsten Lucke
Hauptstraße 7
56472 Lautzenbrücken

Telefon: 02661/5194

Erster Beigeordneter

Klaus Jochen Ulbrich

56472 Lautzenbrücken

Telefon: 02661/9847712

Das Bürgermeisteramt befindet sich in der Hauptstraße 7, Tel.: 02661/5194

Sprechzeiten:
dienstags 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr

Öffentliche Einrichtungen

Dorfgemeinschaftshaus
Hauptstraße 11
56472 Lautzenbrücken

Mehrzweckhalle
Hauptstraße 11 A
56472 Lautzenbrücken

Grillhütte -Am Kirchholz
Nähere Einzelheiten über die Vermietung erhalten Sie beim Ortsbürgermeister unter 0170 7356708.

Die Vereine

Satzungen

Baugrundstücke