K26 – Ersatzneubau der Bachbrücke Mörlen, Vollsperrung

Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) teilt mit, dass ab Donnerstag den 02.07.2020 bis einschließlich Freitag den 21.08.2020 eine Vollsperrung der K 26 im Bereich der Bachbrücke in Mörlen erforderlich ist.   Die festgestellten Schäden beeinträchtigen die Dauerhaftigkeit und die Standsicherheit des Bauwerks und erfordern eine Bauwerkserneuerung.   Die Umleitungsstrecke für den Straßenverkehr ist entsprechend ausgeschildert.   Der LBM bittet alle Verkehrsteilnehmer, insbesondere die Bürgerinnen und Bürger des Westerwaldkreises sowie des Kreises Altenkirchen und den umliegenden Gemeinden um Verständnis für die durch die Bauarbeiten entstehenden Beeinträchtigungen.

 24.06.2020