Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses, Klimaschutz und Zukunft der Verbandsgemeinde Bad Marienberg

Öffentliche Bekanntmachung

 18.02.2021

Der Haupt- und Finanzausschuss, Klimaschutz und Zukunft der Verbandsgemeinde Bad Marienberg wird zu einer Sitzung auf Mittwoch, 24. Februar 2021, 18:00 Uhr, eingeladen. Die Sitzung wird als Videokonferenz durchgeführt. Diese Vorgehensweise wurde durch § 35 Absatz 3 GemO für Notsituationen wie die Corona-Pandemie ermöglicht, wenn vorher zwei Drittel der Mitglieder des Ausschusses zugestimmt haben, was hier der Fall ist.

Zuhörer können an der Videokonferenz teilnehmen. Bitte melden Sie sich dazu bis Mittwoch, den 24.02.2021 beim Sitzungsdienst der Verbandsgemeindeverwaltung an (02661/6268-329 oder martin.aulmann@bad-marienberg.de).

Tagesordnung

A. Öffentlicher Teil
1.    Sanierung Freibad Unnau; Vorbereitung Förderantrag PTJ
2.    7. Fortschreibung des Flächennutzungsplans; Auftragsvergaben
3.    Prüfung der Haushalts- und Wirtschaftsführung der Verbandsgemeinde Bad Marienberg
4.    Zuschussangelegenheit
5.    Antrag der SPD-Fraktion; 50-jähriges Bestehen der Verbandsgemeinde Bad Marienberg im Jahr 2022
6.    Antrag der CDU-Fraktion; Strategie zur Modernisierung der digitalen Arbeitsweise der Ortsgemeinden
7.    Genehmigung von Spendeneingängen
8.    Kenntnisgaben/Verschiedenes

B. Nichtöffentlicher Teil
9.    Beratung und Beschlussfassung von privaten Förderanträgen aus dem VG-Programm zur „Stärkung und Belebung von Ortskernen“

C. Öffentlicher Teil
10.    Bekanntgabe der Beschlüsse aus dem nichtöffentlichen Teil


Karsten Lucke
Erster Beigeordneter