Tag der Generationen feierte Jubiläum

mit Jubiläumsdinner und Feier-Feuershow

 11.02.2020

Das Betreuungsteam und die Senioren vom Sonnenhof hatten die Essenszubereitung im Jugendbahnhof fest im Griff und die ein oder andere witzige Anekdote aus früheren Zeiten ließ zur Freude der jungen Leute dabei auch nicht lange auf sich warten.

Zum 20-jährigen Jubiläum des Tages der Generationen von DRK-Sonnenhof und VG-Jugendbahnhof gab es ein leckeres Jubiläumsdinner mit “Schlemmerdialog“ und “Feier-Feuershow“

Am Freitag, 24. Januar 2020, feierten Senioren des DRK Seniorenzentrums Sonnenhof gemeinsam mit Besuchern des VG-Jugendbahnhofes das runde Jubiläum des gemeinsamen “Tag der Generationen“. Auf allgemeinen Wunsch fand der Tag nicht wie in vielen Jahren zuvor im großen Rahmen mit Bühnenprogramm in der Stadthalle Bad Marienberg statt, sondern alle Interessierten waren in den Jugendbahnhof eingeladen, wo sie in anheimelnder, familiärer Atmosphäre gleichermaßen am gemeinsamen Tun beteiligt waren, und der direkte, persönliche Kontakt den intensiven Dialog und das Kennenlernen zwischen Alt und Jung unverstellt von Vorurteilen und mit ganz viel Herzlichkeit förderte.

Mit der gemeinsamen Zubereitung eines „Mehrgenerationenschlemmer-menüs“ waren alle Besucher unabhängig von Bühnenaffinität gleichermaßen sofort angesprochen und während des gesamten Nachmittages aktiv ins Geschehen eingebunden und konnten sich unmittelbar einbringen und kennenlernen.

Das Jubiläumsmenü bestand aus einem wärmenden deftigen Westerwälder Eintopf, leckerem Schokoladenpudding und buntem Obstsalat. Ob beim Schnippeln der vielen verschiedenen schmackhaften Zutaten, beim Fach-simpeln über die Zubereitung und das Würzen oder beim Warten auf das Ergebnis der gemeinsamen Kochkünste, alle waren begeistert bei der Sache und fühlten sich altersunabhängig sichtlich wohl und integriert - ein tolles Gemeinschaftserlebnis für Jung und Alt.

Dem kurzweiligen, unterhaltsamen Zubereiten folgte das gemeinsame Jubiläumsdinner im historischen Güterschuppen, wo bereits eine stilvoll gedeckte Tafel die Feinschmecker erwartete.

Zum (Alters-)grenzenlosen Schlemmerdialog ließen sich weder jung noch alt lange bitten. Fazit: Am besten schmeckt's halt selbstgemacht, in netter Gesellschaft!

Die Teams von DRK-Sonnenhof und VG-Jugendbahnhof freuten sich über diesen gelungenen Volltreffer im Generationendialog mit vielen persönlichen Erfolgs- , intensiven Gemeinschaftserlebnissen und einem tollen Ergebnis: Die älteren Menschen hatten einen Riesenspaß im gemeinsamen ihnen wohl bekannten Tun zusammen mit den jungen Leuten und fühlten sich durch ihnen wohlvertraute Aufgaben aufgehoben und glücklich in der Gemein-schaft, während die jungen Menschen Berührungsängste gegen Neugier und Interesse eintauschen konnten.

Das musste gefeiert werden! Frisch gestärkt ging es darum zum Abschluss des Tages auf eine kleine “Nachtwanderung“ zum freien hinteren Spielfeld am Bahnhof, wo eine Überraschung auf alle wartete: Begeistert verfolgten sie hier ein mehr als halbstündiges Feuer-Spektakel zur Feier des runden Jubiläums.


„Feuer marsch!“, hieß es beim Feierfeuerwerk der besonderen Art am Jugendbahnhof. Die tolle Jonglage-Feuershow von Sven Gräfe und Jan Phillip Brand zog alle gleichermaßen in ihren Bann.

Teils eingemummelt in dicke Decken auf Stühlen sitzend wurde der eisigen Nachtkälte getrotzt. Schwer beeindruckt ob der Feuershow, die die Kälte vergessen ließ, hielten viele oftmals die Luft an, ob der nicht ungefährlichen  Darbietungen, die die Nacht erhellten und auf ihre Weise wärmten und einheizten, oder lachten über die humorige Einlagen, der beiden befreundeten Künstler. „Das war mal was ganz anderes, da denken wir noch lange dran“ so Margarete Kempf, die sich mit ihren inzwischen fast 90 Jahren, seit vielen Jahren im Sonnenhof ehrenamtlich engagiert und seit jeher immer mit von der Partie ist, ebenso wie Roswitha Henschel vom Kneippverein.

„Alles in allem eine runde gelungene Aktion zum 20sten in 2020!“, freute sich Sonnenhofleiter Henning Dills.

Mehr Fotos zum Jubiläumsdinner 20 Jahre “Tag der Generationen“ finden sich auf der Homepage des Jugendbahnhofes unter www.jugendbahnhof-bad-marienberg.de / Einblicke.

Jugendbahnhof der VG Bad Marienberg/DRK-Seniorenzentrum Sonnenhof