„Vier Hände – ein Klavier“

Klavierkonzert zu vier Händen im KulturFoyer

 11.09.2018

Am Dienstag, dem 18. September 2018 um 19.30 Uhr werden Atsuyo Gössl  und Stephany Weber im Kulturfoyer der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Marienberg einen abwechslungsreichen Klavierabend zu vier Händen bieten. Sie spielen Werke von Edvard Grieg, Antonín Dvořák, Jean-Baptiste Fauré sowie Franz Schubert.

Die beiden Künstlerinnen Atsuyo Gössl und Stephany Weber spielen schon seit ihrer gemeinsamen Studienzeit mit Begeisterung Klavier vierhändig. Atsuyo Gössl stammt aus Osaka/Japan und lebt inzwischen im Westerwald.

Stephany Weber stammt aus Nisterau und hat sich neben ihrer Konzerttätigkeit mit Atsuyo Gössl als Liedbegleiterin in der Region einen Namen gemacht.

Die Künstler und die VerbandsgemeindeKultur Bad Marienberg wünschen  Ihnen einen genussvollen Abend und viel Spaß bei toller Musik und mehr im KulturFoyer.

Eintrittskarten gibt es zum Preis von 8,00 € an der Abendkasse.

Andreas Heidrich   
Bürgermeister    

Marco Stalp
VG-Kultur