Verbandsgemeindewerke setzen auf E-Mobilität


Im Rahmen des regelmäßigen Austauschs der Fahrzeuge für die Verbandsgemeindewerke entschied man sich nun für die Anschaffung eines rein elektrischen Fahrzeugs.

Klimaschutzmanagerin der Verbandsgemeinde Helena Frink (2.v.l.) begrüßte diese Neuerung gemeinsam mit Wassermeister Arnd Lange (rechts) und Bürgermeister Andreas Heidrich (links), mit der ein deutliches Zeichen für die Nutzung regenerativer Energien gesetzt wird. Auch Gennadi Scherer (2.v.r.), Fachkraft für Wasserversorgungstechnik, freut sich, nun mit 100% Strom in der Verbandsgemeinde unterwegs zu sein.

Verbandsgemeindeverwaltung