Vollsperrung in Dreisbach

Vollsperrung in Dreisbach

Die Kreisverwaltung Montabaur teilt mit, dass ab 02.08.2022 die Bauarbeiten im Kreuzungsbereich Hauptstraße/Kapellenstraße sowie in der Kapellenstraße beginnen. Die Verbandsgemeindewerke erneuern dort die Ver- und Entsorgungsanlagen.

Aufgrund der umfangreichen Arbeiten wird bis voraussichtlich 02.09.2022 der Kreuzungsbereich in der Ortsdurchfahrt gesperrt sein. Lediglich die Fahrbeziehung Ailertchen – Dreisbach – Stockum-Püschen (sowie in umgekehrter Fahrtrichtung) wird dann möglich sein. Die Umleitung ist entsprechend ausgeschildert.

Nach diesem Zeitraum wird lediglich die Fahrtrichtung Neuhochstein gesperrt bleiben. Diese Maßnahme dauert voraussichtlich bis 30.04.2023. Auch hier ist die Umleitung entsprechend ausgeschildert. 

Während der Bauzeit werden sich Verkehrsbeeinträchtigungen leider nicht vermeiden lassen. Gemeinsam mit der ausführenden Firma sind wir jedoch bemüht, die Behinderungen so gering wie möglich zu halten. Wir danken für Ihr Verständnis.

 Verbandsgemeindeverwaltung

-Verbandsgemeindewerke-
-Straßenverkehrsbehörde-