Betreuende Grundschule

  • Leistungsbeschreibung

    Bei der "Betreuenden Grundschule" handelt es sich um ein außerschulisches Betreuungsangebot für Grundschulkinder von montags bis freitags sowohl vor als auch nach dem Unterricht. Jährlich wird aufgrund einer Abfrage über die Fortsetzung des Angebots an der jeweiligen Grundschule entschieden. Voraussetzung für die Einrichtung und den Erhalt des Angebotes ist eine Mindestzahl von 8 verbindlich angemeldeten Kindern.

    Seit dem Schuljahr 2020/2021 besteht an den Grundschulen Neunkhausen und Nistertal die Möglichkeit, am gemeinsamen Mittagessen teilzunehmen.

  • Welche Gebühren fallen an?

    Die Gebühren für die Betreuung betragen 30 Euro pro Monat und Platz. 

    Der Elternbeitrag für die Mittagsverpflegung an den Grundschulen Neunkhausen und Nistertal beträgt 3,30 Euro pro Essen.

  • Rechtsgrundlage

    Satzung über die Betreuenden Grundschulen

  • Anträge / Formulare