Lautzenbrücken



Steckbrief - Ortsgemeinde Lautzenbrücken

Keine Ergebnisse gefunden.


 Kurzinformation

Die Ortsgemeinde Lautzenbrücken ist eine lebendige und kreative Gemeinde im Norden der Verbandsgemeinde Bad Marienberg. Die Gemeinde zeichnet sich dadurch aus, dass sowohl Dorfleben und Dorfgemeinschaft hohe Güter sind, die vielfältig gepflegt werden, als auch durch die gute Infrastruktur, die stetig weiterentwickelt wird.

Früher gab es einen aktiven Basalt-Abbau, heute ist Lautzenbrücken eine schmucke Wohngemeinde, mitten im Grünen aus Wald, Wiesen und Feldern mit etwas Landwirtschaft in der Gemarkung. Lautzenbrücken liegt mit seinen rund 450 Einwohner:innen auf rd. 500 Meter Höhe unterhalb der Bundesstraße 414, der alten Köln-Leipziger-Handelsstraße. Im Norden fließt die Kleinen Nister am Dorfweiher entlang, bevor sie am „Deutschen Eck des Westerwaldes“ in die Große Nister mündet. Zur Ortsgemeinde gehören die beiden kleinen Ortsteile Hohensayn und die Eisenkaute.

Lautzenbrücken vereinigt die Vorzüge der guten Infrastruktur mit den Annehmlichkeiten einer ruhigen und entspannten Wohnumgebung. In der Stadt Bad Marienberg, wenige Fahrminuten entfernt, findet man Kitas, alle Schulformen, die komplette Nahversorgung, Ärzten, Verwaltung, Hallenbad, Wildpark und viele andere Freizeit- und Erholungsangebote.

Lautzenbrücken selbst bietet mit der großzügige Grillhütte mit Anbau, modernem Dorfgemeinschaftshaus, der Mehrzweckhalle mit Kegelbahn, einem Kinderspielplatz, einem naturnahen Spielplatz, einem Mehrgenerationenplatz mit Outdoorfitnessgeräten, dem Weiher, Wanderwegen und dem neuen Dorfplatz im Zentrum des Dorfes genügend Möglichkeiten das vielfältige Dorfleben zu genießen, aber auch private Feiern durchzuführen.

Ein buntes Bürger:innenprogramm sorgt für Abwechslung und die Möglichkeit sich im Dorf zu begegnen und gemeinsam etwas zu unternehmen: Dorf- und Kinderfest, Maifeierlichkeiten, Kulturveranstaltungen, Konzerte, Lesungen, Kindertheater, vierzehntägige Klöntheke als Dorftreffpunkt, Gemeindeausflüge, Spinnstube für Handwerkliches, Sankt Martin sowie umfangreiches Advents- und Weihnachtsprogramm und viele weitere Veranstaltungen und Angebote.

Leerstand ist in Lautzenbrücken kein Thema, dafür gibt es mit dem Neubaugebiet „Lautzenbrücken-Süd“ immer noch die Möglichkeit, auch selbst Lautzenbrückerin oder Lautzenbrücker zu werden und sich den Traum vom Eigenheim zu erfüllen.

Das Bürgermeisteramt

Keine Ergebnisse gefunden.


Öffentliche Einrichtungen


Keine Ergebnisse gefunden.

Satzungen



Baugrundstücke


Aus den nachstehenden Dokumenten (Übersicht und Lageplan) können Sie die verfügbaren gemeindeeigenen Baugrundstücke entnehmen. Die Baugrundstücke privater Eigentümer sind dort nicht enthalten.

Für weitere Informationen zu den gemeindeeigenen Baugrundstücken (z. B. Preis, Stand der Erschließung usw.) wenden Sie sich bitte an das Bürgermeisteramt.

Vereine


Keine Ergebnisse gefunden.