Förderprogramm zur Nutzung erneuerbarer Energien

Förderprogramm zur Nutzung erneuerbarer 

Energien



Logo Erneuerbare Energien

Bereits seit mehr als 20 Jahren fördert die Verbandsgemeinde den Ausbau und die Installation von erneuerbaren Energieerzeugern in privat- und selbstgenutzten Wohnhäusern. So wurden seit 1995 über 500 Anlagen mit einem Gesamtvolumen von rund 250.000 € bezuschusst.

Neben dem Beitrag zum Klimaschutz stärkt die Förderung auch die leistungsstarken mittelständigen Heizungsbaufirmen und hilft, Arbeits- und Ausbildungsplätze zu sichern. So wurde durch das Förderprogramm ein Investitionsvolumen von insgesamt rund 3,8 Mio. € ausgelöst.

Gefördert werden innovative Wärmeerzeuger- Systeme. Hier reicht die Spanne von Solaranlagen und Einzelöfen zur Unterstützung der Heizung bis hin zur Installation einer Wärmepumpe im Rahmen der Altbausanierung.

Hier können Sie den Antrag auf Förderung von Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien online stellen.

Weitere Infos/Downloadmaterial finden Sie hier:


Hier geht´s direkt zum Online-Förderantrag.


Hilfe zur Barrierefreiheit

  • Allgemein

    Wir sind bemüht, unsere Webseiten barrierefrei zugänglich zu gestalten. Details hierzu finden Sie in unserer Erklärung zur Barrierefreiheit. Verbesserungsvorschläge können Sie uns über unser Feedback-Formular Barriere melden zukommen lassen.

  • Schriftgröße

    Um die Schriftgröße anzupassen, verwenden Sie bitte folgende Tastenkombinationen:

    Größer

    Strg
    +

    Kleiner

    Strg
  • Tastaturnavigation

    Verwenden Sie TAB und SHIFT + TAB, um durch nächste / vorherige Links, Formularelemente und Schaltflächen zu navigieren.

    Verwenden Sie ENTER, um Links zu öffnen und mit Elementen zu interagieren.