Marienberg rockt Vol. 8

Konzertplakat
Konzert

Kategorie: Konzert

Marienberg rockt Vol. 8

Marienberg rockt vol. 8: Eine Nacht voller Musik und Energie erwartet Bad Marienberg In Kooperation mit dem Kulturring Bad Marienberg Bad Marienberg, 18. November 2023 – Die idyllische Kulisse des historischen Güterschuppens am Jugendbahnhof Bad Marienberg wird am 18. November 2023 wieder zum Epizentrum der Musikszene, wenn „Marienberg rockt“ in die achte Runde geht. Die Veranstaltung verspricht eine vielfältige Mischung aus Akustik, Metal und Punk, die die Ohren der Zuhörer ordentlich verwöhnen wird. Mit freiem Eintritt für alle Musikliebhaber öffnet der Güterschuppen seine Türen um 19:30 Uhr, und der erste Ton erklingt um 20:00 Uhr. Die Besucher erwartet ein Abend voller kraftvoller Klänge und mitreißender Live-Performances. Dominik Heinz: Singer-Songwriter eröffnet den Abend Der 30-jährige Singer/Songwriter Dominik, der gleichzeitig der Organisator des Events ist, wird den Abend mit einer einleitenden Akustiksession eröffnen. Mit 14 Jahren entdeckte er seine Leidenschaft für die E-Gitarre und begann, laut und verzerrt zu spielen. Doch dann kam der Wendepunkt, als ein Akustikcover des Titels „Zombie“ von The Cranberries sein Interesse an akustischer Musik weckte. Diese Entdeckung führte zur Ära der Akustikgitarre und zu seinen eigenen Songs. Hollow Grounds: Alternative Rock mit Botschaft Hollow Grounds, eine vierköpfige Alternative-Rock-Band aus Nauroth, Rheinland-Pfalz, schöpft aus einer breiten Palette von Einflüssen aus den Genres Alternative, Metal und Punk-Rock. In ihren Songs setzen sie sich mit Alltagsthemen auseinander und bringen diese auf die Bühne. Ihre Freundschaft und ihre gemeinsame Musik verbinden sie und helfen ihnen, alltägliche Erfahrungen gemeinsam zu verarbeiten. Die Band steht für eine offene Welt ohne Vorurteile und Diskriminierung und lehnt Homophobie, Faschismus und Sexismus strikt ab. Bleeding Gums: Energiegeladener Punk-Rock aus dem Westerwald Die Bleeding Gums, eine Punk-Rock-Band aus dem Westerwald, stehen seit über einem Jahrzehnt für energiegeladenen Spaß. Ihr Motto: Laut und schnell. Vom Proberaum auf die Bühne, mit dem Ziel, das Publikum zu unterhalten. Maniacs Brainact: Der Metal-Sturm aus Alpenrod Die Band Maniacs Brainact aus Alpenrod ist die Metal-Sensation des Abends. Ihr bevorzugtes Genre umfasst Thrash, Groove und Alternative Metal. Das Durchschnittsalter der Bandmitglieder liegt bei gerade einmal 18 Jahren. Die Gruppe besteht derzeit aus vier Musikern, die Bass, Gitarre, Gesang und Schlagzeug beherrschen. Für das laufende Jahr haben sie ehrgeizige Pläne, darunter die Aufnahme eines eigenen Albums und die Teilnahme an Live-Konzerten. Die Metalwelt sollte sich auf etwas Großes gefasst machen. „Marienberg rockt vol. 8“ verspricht, ein musikalisches Highlight zu werden, das die Herzen und Ohren der Besucher im historischen Güterschuppen höher schlagen lässt. Musikliebhaber sollten sich diesen Abend nicht entgehen lassen. Der Eintritt ist frei, und die Türen öffnen sich um 19:30 Uhr. Bereiten Sie sich auf eine Nacht voller unvergesslicher Klänge vor! Von Dominik Heinz

Datum:18 - November 19, 2023

Uhrzeit:11/18/2023 19:30 Uhr - 11/19/2023 1:00 Uhr

Logo des Jugendbahnhofs

Kontakt

Elke Keller

  • Kultur
  • Musik

Hilfe zur Barrierefreiheit

  • Allgemein

    Wir sind bemüht, unsere Webseiten barrierefrei zugänglich zu gestalten. Details hierzu finden Sie in unserer Erklärung zur Barrierefreiheit. Verbesserungsvorschläge können Sie uns über unser Feedback-Formular Barriere melden zukommen lassen.

  • Schriftgröße

    Um die Schriftgröße anzupassen, verwenden Sie bitte folgende Tastenkombinationen:

    Größer

    Strg
    +

    Kleiner

    Strg
  • Tastaturnavigation

    Verwenden Sie TAB und SHIFT + TAB, um durch nächste / vorherige Links, Formularelemente und Schaltflächen zu navigieren.

    Verwenden Sie ENTER, um Links zu öffnen und mit Elementen zu interagieren.